+49 (0) 175 984 98 98 info@mkpools.de

Ozonator Platinum 230 V

169,00 

Lieferzeit: 4-10 Tage

Artikelnummer: Ozon-Platinum Kategorien: , Schlagwörter: ,

Der Ozonator hat eine Laufzeit von ca. 9000 Arbeitsstunden. Dies sind ca. 2 Jahre gebraucht. Danach sollte dieser ausgetauscht werden.

Durch den Anreicherungsprozess des Ozones, wird dieser nach wie vor Luftblasen werfen, auch nach Ablauf der vorgegeben Arbeitsstunden.
Wie funktionier ein Ozone Generator?

Ein Ozonator wandelt zweiteiligen Sauerstoff in O2 in dreiteiliges Ozon O3 um. Das kann entweder mittels einer Ultraviolett-Lampe (UV-Ozonator) oder eines permanenten Elektrofunkens genannt Corona-Discharge (CD-Ozonator). Ein Ozonator für kleine Whirlpools ist ein passives Teil. Die Luft wird durch Unterdruck durch den Ozonator gesaugt und dann mit dem Wasser der Zirkulationsleitung vermischt. Je länger und je feiner das Ozon mit dem Wasser vermischt wird, desto besser. Ozon ist ein instabiles giftiges Reizgas welches beim Zusammentreffen mit Schmutz, Keimen, Bakterien sein drittes Sauerstoffatom abgibt, dabei sich zu Sauerstoff zurück verwandelt. Bei diesem Vorgang werden die Keime, Bakterien etc. zerstört.(oxidiert)
Bei einer guten Anlage kommen aus der Zirkulationsdüse ganz viele kleine Bläschen raus. Diese Bläschen bestehen zu mehr als 97% aus Sauerstoff. Wenn diese Bläschen nicht aus der Düse kommen, liegt das nicht am Ozonator, sondern an der Durchströmung der Zirkulationsleitung. Die ist dann meistens zu gering. Oder das T-Stück, an dem der Ozonator an die Zirkulationsleitung angeschlossen ist (Mazzi-Injektor) ist defekt. Meistens klemmt darin eine kleine Kugel die mit einer Feder gegen eine Dichtung gedrückt wird und als Rückschlagventil funktioniert.
Ob ein Ozonator funktioniert ist gar nicht so einfach zu beantworten. Bei einem UV-Ozonator sollte man ein lila leuchten sehen. Bei einem CD-Ozonator kann eine LED-Leuchte leuchten. Eventuell hört man auch den Elektrofunken als kleines Surren.
Bei einigen Whirlpools wird der Ozonator nach Betätigen einer Taste der Tastatur der Ozonator für 40 Minuten ausgeschaltet.
Man sollte jedoch jeden Ozonator nach zwei bis drei Jahren austauschen, da sie ständig an Leistung verlieren. Nach drei Jahren beträgt die Leistung nur noch ca. 20 Prozent.

Eingangsspannung 230 Volt mit Anschluss für Balboa Steuerung